Blog-Archive

MS:“Platten erforderlich“

„Pflegebett; Platten erforderlich“ – So stand es auf dem Rezept des Neurologen. Leider sind MDK, AOK-Nordwest und Sanitaetshaus nicht in der Lage, innerhalb eines Monats oben Genanntes zu beschaffen. Unter Tobys fachkundiger Anleitung und OBIs sachkundigen Fachmarktpersonals machte sich Rita auf den Weg in o.g. Baumarkt und kaufte fuer etwa 25€ Material: Polystirol, Kabelbinder und Grosslochbohrer.

160903platten (1)160903platten (2)

Etwa 2einhalb Stunden spaeter sah das Bett beplankt und gelocht aus. Vielen Dank allen Beteiligten (positiv wie negativ). Schlaeft sich stabil. 🙂 – 22.09.: NACHTRAG: GEHT NOCH NICHT SO ZUFRIEDENSTELLEND..

160903platten (3)

01.08.2014 – Pflegebett

ausrufezeichenHab gestern ein Pflegebett bekommen. Der Hausmeister hat das Andere, ein Jahr alte, entsorgt. Heut Morgen kam noch (endlich, Schaden vor 2 Wochen gemeldet) ein baugleicher Ersatzrollstuhl und der alte E-Rolli ging zur Ryckenlehnenverstellungsreparatur. ^^

 

21.07.2014 – Kniescheibe

Die meisten Unfælle passieren im Haushalt. So auch Ritas Kniescheibenbruch. Die ist erstmal vier Wochen krankgeschrieben. Konsequenzen:

  • Nordkapfahrt dies Jahr abgehakt.
  • Tebbe entversorgt den DX513 bis ich wieder Automobilitæt erlange.
  • Der neue Pflegedienst Tour-Team bekommt mich adæquat aus dem Bett und kuemmert sich toll um Organisatorisches.
  • Wir sind auf einer kurzen Warteliste fuer eine 80qm- Dreizimmerwohnung auf dem Ostufer.
  • Das Haus der Hilfe kuemmert sich um E-Rolli-Reparatur, Pflegebett und ggf Patientenlifter.
  • Eine Haushaltshilfe gibts wohl durch Nachbarschaftshilfe (durchfegen, abwaschen, kleine Besorgungen).

Ich hab stundenlang telefoniert und unzæhlige Male unsere gesundheitlichen Einschrænkungen erzæhlt: Einige Sorgen sind grad abgefallen..

ausrufezeichen

%d Bloggern gefällt das: