Kategorien
diverses

14.10.2011 – unterwegs | on the road

(toby) der neue wagen muss bewegt werden. und gewaschen. also los, zu willer. erstmal waschen, mit heisswachs. danach auf die landstrasse. das sonnige herbstwetter lædt ja massiv zu ausfahrten ein. streckenverlauf: kronshagen – kiel – surendorf – eckernførde – kappeln – syderbrarup – lindaunis – kronshagen. in syderbrarup erwischte ich im augenwinkel einige alte eisenbahnpersonenwagen und die offene zufahrt zum ørtlichen landhandel nutzten wir zu einigen fotos. aber ersma der schøne caddy an der wasche:

the new car has to run. and to be washed. so, let’s go to willer. washing first, plus hot wax. on the road after that. the sunny autumn weather invites us. route: kronshagen – kiel – surendorf – eckernførde – kappeln – syderbrarup – lindaunis – kronshagen. in syderbrarup i viewed a few old railroad passenger coaches and the wide open entrance to a local farm shop gave us the YES to have a closer look at the wagons. but first the nice caddy at the washing place:

Kategorien
diverses

19.03.2011 – Spinatpfannkuchen-Wraps

(Anke) Pfannkuchen mal anders: Heute mittag gab es Spinat-Pfannkuchen-Wraps mit Lachsfüllung. 60g Spinat, 125g gesiebtes Mehl, 1 Ei, 300ml Milch und 1/4 TL Salz zu einem flüssigen Teig pürieren (ergibt 5 große oder 6 kleinere Pfannkuchen) und portionsweise in einer Pfanne mit wenig Öl von jeder Seite ca. 1 Min. braten. Die abgekühlten Pfannkuchen nach Wunsch belegen und zu Wraps rollen. Wir hatten heute für die Füllung Salatblätter, leichte Salatcreme/Kräuterfrischkäse, Räucherlachsscheiben und Honig-Senf-Soße.


 

Kategorien
multiple sklerose

09.03.2011 – tysabri (44.)

(toby) ankunft an der uniklinik um 11:50h, parkplatz vor der tyr frei (oh wunder!), 15min warten, nochmal pullern und dann glix rein in die gute stube.

Kategorien
multiple sklerose

26.01.2011 tysabri (43.)

(toby) heute mal richtig lang geschlafen. somit waren wir erst um 11.30h in der neurologie der kieler uniklinik. das langte aber auch noch satt und um 12.20h war ich dran.

Kategorien
diverses

23.12.2010 schneesturm

(toby) 6h eingestellter zugverkehr auf der vogelfluglinie in ostholstein, strassensperrungen wegen verwehungen in den nördlichen landkreisen schleswig-holsteins, spiegelglatte fahrbahnen überall. so sah es am heutigen 23.12.2010 bei uns im norden aus:

Kategorien
diverses

06.12.2010 – Gleiches Recht für alle!?

Gleiches Recht für alle!?

(anke) Wieso ist es zur Zeit in Kiel und Kronshagen nicht möglich, ohne Angst um die eigenen Knochen vor die Tür zu gehen? Ich als überzeugte Radfahrerin möchte auch im Winter nicht auf Auto oder Bus umsteigen müssen, werde aber durch die Gehwegzustände dazu genötig. Dabei soll man doch was tun für die Gesundheit/Umwelt/Luft/Lärmverminderung/ etc. pp. Oder gilt das nur für die warmen Jahreszeiten? Was ist mit denen, die sich ein Auto oder ein Busticket nicht so ohne Weiteres leisten können? 

Kategorien
unterwegs

boiensdorf/altbuckow/blowatz – mecklenburg-vorpolen

ankes tante&onkel – ferienwohnungen behnke – feiern 100. geburtstag. jeder fuffzich. die ganze verwandtschaft ist dort, wir also auch. ankes schwester und schwager hinten rein laden, dazu faltrolli, leichtes sturmgepäck und abfahn. navi an und ersma in die waschanlage bei anton willers tanke. der winterdreck muß mal ab. im leichten sonnabendlichen regen ist nicht gerade mit langer wartezeit zu rechnen. also einmal mit alles und scharf, 14.80€, karte zieht durch. danach ca 2h bis kurz hinter wismar auf die bude zu unserer nachtruhe, das www.ostseegaestehaus.de in blowatz, das sich behindertenfreundlich gibt.