Blog-Archive

03.05.2015 – Bundesnetzagentur

funkVor etwa 5 Wochen habe ich mich zur Amateurfunkprüfung angemeldet. Fernmündlich teilte mir eine Dame in Köln vor etwa zwei Wochen mit, dass mein Antrag vorliegt und der\mein Termin zur mündlichen Einzelprüfung am 27.Mai in Hamburg ist. Nun warte ich täglich auf die schriftliche Bestätigung, um wieviel Uhr ich mich wo in Hamburg einfinden darf und wohin ich die Prüfungsgebühr überweisen darf!??? Dauert das… 😐

(Archivbild von ~1979)

%d Bloggern gefällt das: