Kategorien
funk

Neues Relais in Geesthacht: DBØOST

https://www.qrz.com/db/db0ost <<< KLICK

Es gibt ein neues Amateurfunkrelais in nächster Nähe:

DBØOST

—————————————————————–
70cm-Band:

Sendet auf 439.25 MHz, empfängt auf 431.65 MHz.
Shift -7.6. Trägergesteuert.

Im Analogbetrieb bitte CTCSS 79,9 einschalten um ggf störende C4FM-Träger zu unterdrücken.

Das 70cm Relais läuft im Elbe-Relais-Verbund mit
DBØXH, DBØHHH, DBØOST, DOØTPB und DBØBAB.

————————————————————————

2m-Band:

Sendet auf 145.725 MHz, empfängt auf 145.125 MHz.
Shift -0.6. Trägergesteuert.

4 Antworten auf „Neues Relais in Geesthacht: DBØOST“

Das 2m-Relais DB0OST fällt bei mir hier in der Nähe von Celle an einer Comet-Rundstrahlantenne mit S7 genauso stark ein wie DB0XY vom Bocksberg/Harz. Da ich seit Jahren regelmäßig montags um 17 Uhr eine Skedverbindung mit einigen OMs aus dem Raum Göttingen über das Bocksbergrelais habe, stört DB0OST z.T. erheblich. Es ist mir jedoch noch nicht gelungen trotz 60W- Sendeleistung das Relais anzusprechen.
Mit vy 73 Peter , DJ6HB (hans-peter-boelke@t-online.de)

Glückwunsch zu den neuen Relais.
Mein QTH ist Dömitz an der Elbe
145,725 macht hier S6 und 439,250 S7.
73 Roberto, DL4ZP

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s