28.07.2013 – Sonntags nach Tinglev

Wo gehts hin, wenn das Wetter gut ist, man Hunger hat und der Tank voll ist? Mal wieder nach Dænemark. Google Streetview liess Åbenrå ausfallen, da dort viele Steigungen im Innenstadtbereich zu sehen sind und nur der Schieberolli mit sollte. Der Bahnhof ist auch stillgelegt. Hmm. Tinglev hat einen Bahnhof; der Ort an sich ist klein und ebenerdig – Abfahn!

130728tinglev_2Vor der Haustür wurde erstmal der fahrerseitige Einstieg mit einer Handvoll Aufklebern gegen Rollstuhlkratzspuren beim Ein- und Aussteigen geschützt. Passt. Am Autobahnanfang in Kiel gabelten wir ein Anhalterpærchen auf. NORD und DK stand auf ihren Schildern. Ich bot die erste Raststætte auf dænischer Seite als Ziel an (Frøslev). Die beiden willigten ein und so bygelten wir nach Norden. Beim Erreichen der Tank- und Rastanlage Frøslev gab ich noch grob den Weg zum Bahnhof Padborg an, falls die beiden auf der Raststætte stranden sollten.

130728tinglev_1

Die darauf folgende Ausfahrt war auch schon unsere und wenige Minuten spæter war wir im Herzen Tinglevs. Unspektakulær. Aber die beiden Supermærkte BRUGSEN und FAKTA hatten auf.

130728tinglev_4

Wir brauchten nicht wirklich etwas und latschten zum Bahnhof. Zugang zum Perron mit Rollstuhl leider nicht møglich. Na gut. Dafür übernahm der Bahnhofskiosk Imbissfunktion – Wir nahmen Fransk Hotdogs und KyllingeMix.

130728tinglev_5

130728tinglev_8

130728tinglev_11

Vorbei an dieser flotten Amazone ging es wieder zum Auto und da es so ganz ohne Eisenbahn eben nicht geht, hielten wir zwischen den Abzweigen nach Padborg und Sønderborg und knipsten zwei dænische IC3 (Gumminasen) nach eben dort hin, bevor wir gemütlich über Landstrassen nach Kiel zurück fuhren.

130728tinglev_12

130728tinglev_21

130728tinglev_22

Veröffentlicht am 29. Juli 2013 in unterwegs und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Coooool!!!! Da war ich von 1997 bis 1998 auf der deutschen Nachschule. Bei Super Brugsen waren wir immer Süssigkeiten kaufen. Geilo !

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: