09.03.2013 – Fördert zu viel Salz die Entstehung von MS?

ja, ich liebe fast food. 😦 http://www.dmsg.de/multiple-sklerose-news/index.php?w3pid=news&kategorie=forschung&anr=4581

Die Fast Food Falle: Fördert zu viel Salz die Entstehung von Multiple Sklerose?

Bei Autoimmunerkrankungen wie der Multiplen Sklerose attackiert das Immunsystem den eigenen Körper, statt Erreger zu bekämpfen. Eine internationale Studie mit deutscher Beteiligung hat jetzt gezeigt, dass erhöhter Salzkonsum zu einem massiven Anstieg einer Gruppe aggressiver Immunzellen führen kann, die an der Auslösung von Autoimmunerkrankungen beteiligt sind.

In der westlichen Welt nehmen Autoimmunerkrankungen immer mehr zu. Das haben Forscher in den vergangenen Jahrzehnten beobachtet. Da dieser Anstieg nicht allein über erbliche Faktoren erklärbar ist, vermuten sie, dass die starke Zunahme dieser Krankheiten auch mit Umweltfaktoren zusammenhängt. Im Verdacht stehen unter anderen Veränderungen im Lebensstil und den Ernährungsgewohnheiten in Industrieländern. Zum Beispiel ernähren sich die Menschen in Industrieländern häufiger von Fertignahrung und so genanntem „fast food“. Diese Nahrungsmittel können erheblich mehr Kochsalz als selbstgekochte Mahlzeiten enthalten. Einen ersten Hinweis darauf, dass zu viel Salzkonsum möglicherweise einer der Umweltfaktoren sein könnte, der tatsächlich den Anstieg von Autoimmunerkrankungen befördern kann, liefert jetzt diese Studie, die im Magazin veröffentlicht wurde.

Die Fast Food-Falle: Kochsalz beeinflusst die Fresszellen

Vor einigen Jahren hatte Prof. Jens Titze (Vanderbilt Universität, FAU) gezeigt, dass Kochsalz (Natriumchlorid) WEITERLESEN -> …

Veröffentlicht am 9. März 2013 in multiple sklerose und mit , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. Ein Kommentar.

  1. hm hm hm ….

    In meiner Kindheit gab es schon ehr weniger Salz und Gewürze als bei Anderen.

    Und auch jetzt stelle ich immer wieder fest, wie wenig wir „würzen/salzen“

    In meiner vorletzten Reha zb. war ich die Einzige am 12-er Tisch, die ihr Mittagessen nie nachgewürzt/salzt hat.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: