24.10.2011 – fampyra, 5

(toby) nach den ueblichen zwei tagen mit kleinen nebenwirkungen nach der tysabri-infusion (zb etwas abgeschlagenheit) nun wieder ein lebenszeichen zum thema fampyra. eine woche ist nun um und ich habe soeben die tablettendose zu woche 2 geøffnet.

nachdem ich am wochenende (vermtl wg o.g. infusion) keine grossen fortschritte verspuert hatte, merkte ich beim heutigen ausflug nach neumuenster, dass es mir relativ gut gelang, meine beine aus dem auto zu hieven. auch aufstehen aus dem fzg gelang mir gelegentlich ohne hilfe. die kraft in den oberschenkeln scheint wieder besser steuerbar zu sein. ich bilde mir auch ein, dem harndrang etwas mehr kraft entgegen setzen zu kønnen, was sich gelegentlich in der menge der ausscheidung bemerkbar macht. das vormals bemerkte kribbeln in hænden und fuessen hat sich (merke ich gerade heut abend stærker) zu etwas ausgewirkt, was man gut mit LEICHT UNTER STROM GESETZT bezeichnen kønnte. ich møchte sagen, das kribbeln ist nun eine art leichtes zittern.

das medikament schlægt also an. wenn auch  noch nicht wirklich mit dem rueckgewinn meiner gehfæhigkeit, so doch mit kleiner wiederherstellung von einigen verlustig gegangenen fæhigkeiten, die mein leben so langsam mehr und mehr beeinflusst haben. ich møchte fampyra gern weiternehmen. 🙂

Veröffentlicht am 24. Oktober 2011 in multiple sklerose und mit , , , , , , , , getaggt. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink. 2 Kommentare.

  1. Ui – das hört sich aber gut an. Viel besser als bei mir zur Zeit. Ich habe voll nen Schub und bin seit gestern im KH zur Kortitherapie … hoffe Samstag nach Hause zu gehen …

    • ohwei, ich wuensch dir gute besserung! kopf hoch! ❤

      seit tysabri bin ich nun 4.5 jahre schubfrei. was davor zerstørt wurde, scheint nicht wieder ganz zu werden. aber die kleinigkeiten, die sich danach langsam addierten, die gehen offenbar zurueck.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: